Gute Planung vor dem Studium verbessert Einstellungschancen in den Schuldienst

Welches Lehramtsstudium und welche Fächerkombination sind zukünftig in den Schulen besonders gefragt? Die jetzt erschienene Broschüre des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur „Lehramtsstudium 2010“ zeigt, wie sich angehende Lehramtsstudentinnen und -studenten durch eine überlegte Fächerwahl besonders gute Einstellungschancen als Lehrerin oder Lehrer in Rheinland-Pfalz eröffnen können. „Die Landesregierung will die in den letzten Jahren praktizierte kontinuierliche Einstellungspolitik - trotz der insgesamt zurückgehenden Schülerzahlen - auch weiter fortsetzen“, unterstreicht Bildungsministerin Doris Ahnen.

Die Broschüre wird jetzt allen Gymnasien, Integrierten Gesamtschulen, beruflichen Gymnasien, Berufsoberschulen II, Kollegs und Abendgymnasien, Freien Waldorfschulen, Hochschulen und Studienseminaren im Land, der Schulaufsicht, den Landesprüfungsämtern sowie den regionalen Außenstellen der Agentur für Arbeit zugeschickt und ist im Internet unter www.mbwjk.rlp.de/service/publikationen zum Herunterladen als pdf-Dokument eingestellt. Neben den Anforderungsprofilen an Lehrkräfte werden darin detailliert die Einstellungschancen in den verschiedenen Lehrämtern dargestellt. Skizziert wird auch die neue Struktur der universitären Lehrerausbildung, die seit dem Wintersemester 2008/2009 an in allen vier rheinland-pfälzischen Hochschulen mit Lehramtsstudiengängen in der Bachelor-/Master-Struktur praktiziert wird. In Folge der seit diesem Schuljahr laufenden Schulstrukturreform und der damit verbundenen Veränderung in der Lehramtsausbildung (zum Wintersemester 2010/2011 gibt es den neuen Masterstudiengang für das Lehramt Realschule plus) umfassen die Informationen nur noch Studiengänge für fünf Lehrämter.

„Junge Menschen, die fachliche und pädagogische Kompetenz mit persönlichem Engagement verbinden können und gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, werden im Schuldienst Erfolg und Zufriedenheit finden“, sagte Doris Ahnen. Die Broschüre möchte junge Leute zu einem Lehramtsstudium motivieren und Hilfestellung bei der Entscheidung für den Lehramtsstudiengang und die Fächerwahl geben.

Mehr Informationen zum Einstieg in den Schuldienst in Rheinland-Pfalz finden sich im Internet unter: www.schuldienst.rlp.de, die Broschüre ist zudem zu finden unter: www.mbwjk.rlp.de/service/publikationen