Einladung zum Kultursommer 2017

Inspiriert von der Reformation, diesem fundamentalen Wendepunkt in der Weltgeschichte vor 500 Jahren, soll der Kultursommer Rheinland-Pfalz 2017 unter dem Motto „Epochen und Episoden“ stehen, die das Denken und Leben entscheidend geprägt oder verändert haben. Das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur ruft alle Kulturschaffenden dazu auf, daran mitzuwirken. Grundsätzlich können sich alle Veranstalter eines Kulturprojekts, das zwischen 1. Mai und 3. Oktober 2017 in Rheinland-Pfalz stattfindet, für eine Unterstützung bewerben.

Als ein Schwerpunkt der rheinland-pfälzischen Kultur ist der Kultursommer zu einer etablierten Größe im kulturellen Angebot des Landes avanciert und erfährt bei unter-schiedlichen Zielgruppen große Resonanz. Seit 1992 fördert der Kultursommer Rheinland-Pfalz jedes Jahr eine Vielzahl von Kulturprojekten unterschiedlicher Größenordnung. Qualitätsvolle Projekte und neue Ideen aller Sparten sind willkommen. Der Kultursommer hat sich dabei zu einer Marke in der Kulturlandschaft entwickelt. 

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, sich für den Kultursommer 2017 zu bewerben. Neben einem finanziellen Zuschuss bietet der Kultursommer professionelle Beratung und Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit. Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren und zu den Teilnahmevoraussetzungen finden sich unter www.kultursommer.de/schaffen. 

Tel. 06131 / 288380

Antragsschluss ist der 31. Oktober 2016.